C-Tipp: Die digitale Ausstellung

NATURHISTORISCHES MUSEUM BASEL, ERDE AM LIMIT

Willkommen im Anthropozän: Der Einfluss der Menschheit auf der Erde beschränkt sich nicht auf Naturschutz und gute Taten. Ihre Aktivitäten haben so grosse Veränderungen in unserem Ökosystem bewirkt, dass sie unübersehbar sind.

Wie steht es nun genau um unseren Planeten?
Die Sonderausstellung des Naturhistorischen Museums Basel, Erde am Limit, behandelt DAS Thema unserer Zeit. Anhand von Themenräumen erfahren die Besucherinnen und Besucher die Problematik der Überlastung von Boden und Meeren, der Süsswasserknappheit, der Überbevölkerung, der Luftverschmutzung und der damit verbundenen Klimaerwärmung.

Das Naturhistorische Museum Basel wird bald wieder öffnen. Bis dahin können Sie die Ausstellung Erde am Limit digital besuchen:

erdeamlimit.ch

Nicht nur schauen, auch hören: Besonders empfehlen wir Ihnen die Vorträge von Expertinnen und Experten auf 

Zur Ausstellung

 

Naturhistorisches Museum Basel
Augustinergasse 2
4001 Basel

Telefon +41 61 266 55 00
nmb@bs.ch
nmbs.ch

Quelle: Informationen und Fotos zur Verfügung gestellt.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.